74-89 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. CFDs, Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und gehen mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verluste können extrem schnell eintreten. Bei professionellen Kunden können Verluste die Einlagen übersteigen.

ACTIVTRADES im Test – Erfahrungen mit Forex

1,8
Gut
Min. Einzahlung1000 €
Max. Hebel1:30
EUR/USD Spreadab 0,5 Pips
HauptsitzLondon
Gegründet2001
RegulierungFCA

Der Name ActivTrades löst bei langjährigen Händlern automatisch Glücksgefühle aus. Kein Wunder, hat der Anbieter seit der Gründung im Jahr 2001 doch kontinuierlich unter Beweis gestellt, sich ganz an den Wünschen der Kunden auszurichten. Mittlerweile zählt der Broker zu den bekanntesten Namen der Branche und glänzt gleichermaßen mit umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen als auch einem großen Handelsangebot. Dank der übersichtlichen Performance und der erstklassigen Bedienung kommen selbst Interessenten, die über keinerlei Erfahrung verfügen, problemlos auf ihre Kosten. Das Portal ist bewusst simpel konzipiert und bietet lukrative Renditen an, die nach erfolgreichen Trades umgehend verrechnet werden. Kein Nutzer muss fürchten, auf einen unseriösen Anbieter hereinzufallen!

Regulierung

Bedenken um Sicherheit und Diskretion erklären sich gerade bei neuen und interessierten Nutzern von selbst. Der Handel geht unseren ActivTrades Erfahrungen nach allerdings mit keinen Nachteilen einher. Ganz im Gegenteil: Durch den Sitz in London unterliegt der Forex-Broker einer offiziellen Regulierung durch die FCA, die für ihren strengen Auflagenkatalog bekannt ist. Die Betreiber bemühen sich seit jeher darum, alle Zweifel aus der Welt zu schaffen und haben sich konsequent niemals für potentiell unseriöse Machenschaften rechtfertigen müssen. Das eingezahlte Kapital der Nutzer ist bis zu einem Maximalwert von 1.000.000 EUR automatisch durch Lloyd’s of London abgesichert. Selbst im Fall einer Insolvenz können Trader mit der Auszahlung ihrer Gelder rechnen, die – fernab des Einlagenschutzes – unabhängig vom Kapital des Brokers verwahrt werden. Kontrollprozesse finden durch Gutachter der PrivatewaterhouseCooper (PwC) statt.

Konditionen

Günstige Konditionen sind bei modernen Forex-Brokern keineswegs obligatorisch. ActivTrades hingegen erweist sich als äußerst vorbildlich und ermöglicht eine günstige Kontoeröffnung ab 1000 Euro. Der Handel mit über 50 Währungspaaren funktioniert an sechs Tagen in der Woche, die Spreads fallen im Kontrast zur Konkurrenz sehr niedrig aus. So kann das Währungspaar EUR/USD ab einem Spread von 0,5 Pips gehandelt werden. Bestehen Nutzer darauf, ihre Positionen über Nacht zu halten, müssen sie mit Rollover-Gebühren rechnen. Kommissionen werden selbstverständlich nicht erhoben. Den Händler stehen mehrere Einzahlungsmethoden zur Auswahl. Neben der einige Tage in Anspruch nehmenden Banküberweisung empfehlen sich Debitkarten oder eWallet-Dienste wie Neteller, um in wenigen Sekunden mit dem ersten Trade starten zu können. Auch für Transaktionen fallen grundsätzlich keine Zusatzkosten an. Mit einer Auszahlung darf nach etwa zwei bis vier Werktagen gerechnet werden.

Handelsangebot

Die Handelsmöglichkeiten fallen im Vergleich zur Konkurrenz vielleicht nicht allzu riesig aus, bieten aber einen direkten Zugang zu den beliebtesten Währungspaaren. Kunden handeln außerdem mit Öl, Gold, Silber, Indizes – und dürfen genauso unkompliziert auf Rohstoff- und Aktien-CFDs zurückgreifen. Dank dem Meta Trader 4 und 5 steht es den Nutzern frei, ihre eigenen Strategien zu entwickeln, die zusätzlich durch das Premium-Produkt Molanis unterstützt werden. Jeder Trader erhält Zugang zu verschiedenen Analysetools und effektiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Wahl des Endgeräts obliegt ganz den Bedürfnissen der Anleger. ActivTrades funktioniert sowohl über Desktop-PC und Netbook als auch über Smartphone, Windows Phone und Tablet. Die iOS- und Android-Betriebssysteme werden gleichermaßen unterstützt.

Depoteröffnung

Mit der Mindesteinzahlung von 1000 Euro liegt der Anbieter bei der Depoteröffnung im guten Mittelfeld. Nicht selten werden wesentlich höhere, teilweise gar vierstellige, Summen veranschlagt. Bei der Registrierung entscheiden sich neue Kunden außerdem für die Nutzung vom MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 und können sich ihre Handelsplattform anschließend nach eigenen Wünschen zusammensetzen. Der Anmeldeprozess selbst gestaltet sich zugegebenermaßen etwas sperrig. So genügt es nicht nur, E-Mail-Adresse und Passwort zu übermitteln: Es müssen umfangreiche personenbezogene Informationen angegeben werden. Dazu zählen unter anderem Details über Handelserfahrung, Einkommen und den beruflichen Status. Bevor das Handelskonto verifiziert wird, erfolgt außerdem ein Anruf eines ActivTrades-Mitarbeiters. Der Anbieter kommt mit der umfangreichen Registrierung der bestehenden Gesetzeslage nach und muss sicherstellen, das Portfolio ausschließlich volljährigen Nutzern anzubieten. Teilnehmer, die für ihren unkontrollierten Geldeinsatz bekannt sind, kann der Forexhandel untersagt werden. Die Depoteröffnung gestaltet sich ähnlich wenn man die FxPro Erfahrungen und die ETX Capital Erfahrungen miteinander vergleicht.

Demokonto

Trotz der überschaubaren Funktionen, die mit den Handelsmöglichkeiten einhergehen, empfiehlt es sich für neue Nutzer, ihre ersten Trades im kostenlosen Modus auszuprobieren. Um einen reibungslosen Einstieg gewährleisten zu können, entschieden sich die Betreiber für die Integration eines Demokontos. Umgehend nach der Anmeldung stehen Beträge zwischen 250 und 250.000 Euro zur Verfügung, die für das Kennenlernen der Handelsplattform genutzt werden dürfen. Die potentiellen Gewinne bleiben zwar so virtuell wie die eingesetzten Gelder, doch Nutzer können problemlos an ersten Strategien feilen oder die Marktanalyse-Tools nutzen, um sich weiterzubilden. Möchten Nutzer kontinuierlich auf den kostenlosen Modus zurückgreifen, kommen sie im Rahmen der ActivTrades Erfahrungen allerdings nicht gänzlich auf ihre Kosten. Während andere Plattformen das Demokonto unbegrenzt zur Verfügung stellen, wird es beim langjährigen Forexbroker leider nur für 30 Tage eröffnet (Auf Anfrage länger!). Im Anschluss lässt sich nur noch das Echtgeldkonto verwalten. Es ist allerdings ratsam, den Kundenservice zu kontaktieren, um eine Ausnahmeregelung geltend zu machen.

Details über den Broker

Max. Hebel1:30
Konto ab1000 €
SpreadsEUR/USD ab 0,5 Pips
AssetsWährungspaare, Öl, Gold, Silber, Indizes, Rohstoff, Aktien
BonusKeiner
Reguliert vonFinanzbehörde FCA
PlattformMetaTrader 4, MetaTrader 5, Activtrader
Mobile TradingJa
SprachenDeutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch, uvm.
SupportTelefon, Chat, E-Mail, Rückrufoption

Vorteile

  • Handel mit über 50 verschiedenen Währungspaaren
  • kommissionsfreier Forexhandel mit lukrativen Spreads ab 0,5 Pips
  • mobile App für Windows, Android und iOS
  • kostenloses Demokonto für neue Nutzer
  • offizielle Regulierung durch die britische Finanzaufsichtsbehörde FCA
  • schnelle und sichere Ein- und Auszahlungen
  • hohe Einlagensicherung bis 1.000.000 EUR

Nachteile

  • Demokonto kann nur 30 Tage lang genutzt werden (Auf Anfrage länger)
  • Rollover-Gebühren bei Positionen, die über Nacht gehalten werden

Fazit

Unsere ActivTrades Erfahrungen fallen, von kleinen Kritikpunkten abgesehen, durchweg positiv aus. Der Broker bemüht sich sichtlich darum, jedem Anspruch gerecht zu werden. Neben langjährigen Tradern fühlen sich auch Neulinge und Interessenten von der ersten Sekunde an gut aufgehoben. Der Kundenservice ist schnell zu erreichen und steht unabhängig vom gewählten Kontomodell rund um die Uhr zur Verfügung. Der gute Kundenservice wird auch beim GKFX Test sowie beim Forex Broker XM sehr groß geschrieben.

4.8
4,8 rating
(9 Bewertungen)
Hervorragend78%
Gut22%
Akzeptabel0%
Mangelhaft0%
Ungenügend0%
Seriöses Unternehmen
4,0 rating
Vor 4 Monaten

Die Sicherheit und die Einlagensicherung sind sehr hoch. Generell bin ich sehr zufrieden mit der Plattform und nutze das Einzeltraining regelmäßig.

Kathi
Hilfreiche Webinare, top Angebot
5,0 rating
Vor 8 Monaten

Trotz sehr kleinem Kapital kümmert sich der Kundenservice hervorragend um mich! Ich nehme an Webinaren und Roadshows teil und versuche mich ständig weiterzubilden. Für mich ist der MT5 die beste Plattform.

Susi
So stellt man sich einen seriösen Broker vor
5,0 rating
Vor 11 Monaten

Es gibt keine Überraschungen was die Nachschusspflicht angeht! Alle Gebühren und Konditionen werden klar mitgeteilt!! Man weiß genau auf was man sich einlässt. Außerdem gibt es Webinare und tägliche Marktanalysen.

Robert U.
Alles passt!
4,0 rating
Vor 14 Monaten

Preis/Leistung stimmt für mich! Schnelle Ausführungen + niedrige Spreads + hohe Einlagensicherung! Tolles Angebot

Oliver
Guter Kundensupport
5,0 rating
Vor 17 Monaten

Der deutsche Support ist sehr hilfreich und schnell. Ich habe sonst auch nur gute Erfahrungen gemacht und kann jedem ActivTrades empfehlen der einen guten, seriösen und soliden Broker sucht.

Sascha
Spreads eng, Gebühren günstig, top Kundenservice
5,0 rating
Vor 20 Monaten

Die Spreads sind eng und der Handel kommissionsfrei! Außerdem sind die Gebühren sehr günstig und der Kundenservice hilft freundlichen und kompetent! Für mich einfach perfekt.

Katharina
Gute Tradingapp für Android Smartphones
5,0 rating
Vor 24 Monaten

Ich trade meistens mit meinem Smartphone und bin sehr zufrieden mit der Plattform. Sehr übersichtlich gestaltet und einfach zu bedienen.

Hermine
Top Konditionen, gute Plattform, toller Support!
5,0 rating
Vor 3 Jahren

Titel!

Christina
Ich handle...
5,0 rating
Vor 3 Jahren

Ich handle mit DAX und bin begeistert von den kleinen handelbaren Positionen! Würde nicht mehr wechseln wollen!

Vanessa H.

Plattform
Activtrades
HandelsplattformenWeb Trader, MT4, MT5, Mobile Apps
Kostenloses Demokonto
MetaTrader 4
MetaTrader 5
App / Mobile Trading
Automatisierter Handel
Hedging
1 Klick Handel
Ordermöglichkeiten
Activtrades
Ordertypen
  • Limit Buy/Order/Sell
  • Market Order
  • Stop Buy/Sell
  • Stoploss (garantiert)
  • Take Profit
  • Trailing Stop
Telefonischer Handel
Vom Chart aus Handeln
Handelsangebot
Activtrades
CFDs
Forex
Kryptowährungen
Aktien
Optionen
ETFs
Futures
Aktienindex
Major-Währungspaare
Activtrades
EUR/USD
GBP/USD
USD/JPY
USD/CHF
USD/CAD
AUD/USD
Gebühren
Activtrades
KontogebührNein
Gebühr für EinzahlungAbhängig von Zahlungsart
Gebühr für AuszahlungAbhängig von Zahlungsart
InaktivitätsgebührNein
Support & Service
Activtrades
KontaktmöglichkeitenTelefon, Mail, Live-Chat
Support-ZeitenMo-Fr: 24 Stunden
Deutscher Support