ZoomTrader im Test – Erfahrungen mit binäre Optionen

Bank Logo

ZoomTrader bietet ein vielfältiges Angebot an Handelsmöglichkeiten und Basiswerten. Die Tradologic-Handelsplattform, das attraktive Bonusangebot nebst hohen Renditen erleichtern den Einstieg bei dem in Zypern regulierten Broker für binäre Optionen. Novox Capital Ltd. ist für die ZoomTrader Handelsplattform verantwortlich. Das Unternehmen ist in Zypern nach den gesetzlichen Bestimmungen als eine „Cyprus Investment Firm“ (CIF) eingetragen. Die Lizenz von der zypriotischen Regulierungsbehörde CySEC wird mit der Nummer 224/14 geführt. Der Broker unterliegt für Kunden aus Europa als ZoomTrader Global dem Europäischen Recht. Die Kundengelder sind getrennt vom Firmenvermögen deponiert. Im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Brokers fallen die fremden Gelder unter Kundenschutz. Zusätzlich greift die gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung der Europäischen Union. Die Plattform verwendet die gleiche SSL-Verschlüsselung, die die meisten Online-Banking-Webseiten haben. Der Zugriff auf das Konto sowie Ein- und Auszahlungen erfolgen passwortgeschützt.

Konditionen

ZoomTrader_screen2-300x228Der Broker berechnet keine Gebühren für Kontoführung und Handel. Die Rendite variiert bei den einzelnen Trading-Plattformen. Digitale Optionen, Turbohandel, One Touch und Range haben Gewinne zwischen 60 % und 83 %. Touch Up/Down bietet mit 120 % bis 160 % High-Yield-Profite. Die Mindesthandelssumme beträgt 10 Euro. Teilweise ist „Early Closure“ einsetzbar. Die Funktion „Rollover“ prolongiert Optionen durch Nachinvestition. Dadurch können Gewinne maximiert oder erneut anvisiert werden. Der Turbohandel bietet Laufzeiten ab 30 Sekunden bis 5 Minuten. Trader entscheiden selbst zwischen einer hohen Rendite ohne Verlustabsicherung und einer niedrigeren mit Teilrückerstattung. Beispiel: Die Profite einer digitalen Option liegen zwischen 75 % mit 0% Versicherung und 55 % mit 20 % Rückerstattung. Die Webseite sowie der Kundensupport stehen in deutscher Sprache zur Verfügung.

Handelsangebot

Der Trader bekommt fünf profitable Handelsplattformen gestellt. Im Einzelnen sind das Digital, Turbo, Touch Up/Down, One Touch und Range. Die Basiswerte gliedern sich in Währungen, Rohstoffe, Indizes und Aktien. Dazu gehören USD, NZD, AUD, GBP, EUR, CHF, JPY und Norwegische Kronen. Weiterhin sind Kaffee, Kupfer, Crude-Öl, Gold, Silber und Zucker im Angebot. Handelbare Indizes sind der Dow Jones, der NASDAQ und die Futures von DAX, NASDAQ, FTSE, S & P 500 und CAC. Der brasilianische BOVESPA, der belgische Bel-20 und der niederländische AEX-25 stellen die „Exoten“. Die umfangreiche Aktienauswahl startet in alphabetischer Reihenfolge betrachtet mit Allianz SE, Amazon und Apple und endet mit Vivendi, Vodafone und Walt Disney. Für mobile Trader stehen im App Store und bei Google Play kostenlose Apps der Handelsplattform für die Installation bereit.

Depoteröffnung

zoomtrader_kontoDer Einstieg beginnt bei 200 Euro. Vorteilhaft wird die Kapitalanlage mit der Entscheidung für eines der Kontotypen. ZoomTrader unterteilt in Bronze, Silber, Gold und Platin. Das Bronzekonto mit einer Einzahlung zwischen 1.000 Euro und 4.999 Euro bekommt eine Handelsstrategie und Einführungskurse. Das Angebot wird beim Silberkonto mit einer Einlage zwischen 5.000 Euro und 9.999 Euro um eine zweite Handelsstrategie sowie Videokurse für Fortgeschrittene erweitert. Bei einem Kapital von 10.000 Euro bis 50.000 Euro stehen dem Inhaber des Goldkontos fünf Handelsstrategien, wöchentliche Webinare, One-to-One-Schulungen, ein Konto-Manager sowie kostenlose Handelssignale zur Verfügung. Das Platinkonto mit einer Einlage über 50.000 Euro ist ein VIP-Konto mit persönlicher Betreuung. Alle Konten haben Zugang zu wöchentlichen Berichten, ab dem Silberkonto zu täglichen. Goldkonto-Inhaber können über Abhebungen am gleichen Tag verfügen. Ein- und Auszahlungen erfolgen per Kreditkarte sowie Online-Bezahldienste.

Demokonto

Es gibt kein unabhängiges Demokonto, um den Broker risikolos zu testen. Kunden, die ein Handelskonto eröffnet und eine Einzahlung geleistet haben, können ein Demokonto nachfragen. Dies kann im Rahmen des Anrufs vom Kundensupport geschehen, der kurz nach der Ersteinlage erfolgt. ZoomTrader vergibt an Neukunden einen Bonus. Es gibt zwei Bonusarten mit unterschiedlichen Bedingungen. Der „Pending-Cash“ ist ein Bonus, der ein 20-faches Handelsvolumen in Höhe der Einzahlung plus der gewährten Bonuszahlung zur Bedingung hat, um über das Geld verfügen zu dürfen. Der „Proportionale“ Bonus wird mit einem zusätzlichen Konto geführt. Bei jedem Trade werden Gewinn oder Verlust je zur Hälfte dem Handelskonto und dem Bonuskonto angerechnet. Beispiel: Der Kunde tätigt eine Einzahlung über 3.000 Euro und erhält einen Bonus in Höhe von 3.000 Euro. Nach acht abgeschlossenen Trades beträgt der Gesamtgewinn 400 Euro. Gemäß den Bedingungen darf der Händler über insgesamt 3.200 Euro frei verfügen.

Details über den Broker

Reguliert von BaFin, CySEC
Plattform Tradologic
Handelsarten Über/Unter, One Touch, Range
Demokonto Ja
Assets rund 70 Basiswerte (11 Indizes, 13 Währungspaare, 44 Aktien, 6 Rohstoffe)
Laufzeiten 60 Sekunden bis 24 Stunden
Bonus bis zu 100%
Max. Rendite 85%
Max. Rendite (High Yield) 650%
Konto ab 200 €
Min. Handelssumme 10 €
Mobile Trading Ja
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch uvm.
Support Live-Chat, E-Mail und Telefon

Vorteile

  • EU-regulierter Broker (CySEC)
  • Separat angelegte Kundengelder
  • SSL-verschlüsselte Webseite
  • Fünf Trading-Plattformen
  • Zahlreiche Assets: Standardwerte & „Exoten“
  • Kein unabhängiges Demokonto
  • Bonusprogramm
  • Einstieg ab 200 Euro
  • Vier Kontoarten: Bronze, Silber, Gold, Platin
  • Sichere Zahlungsmodalitäten
  • Rendite 60 % bis 83 %, High-Yield 120 % bis 160 %
  • Bis zu 20 % Verlustabsicherung
  • Zusatzfunktionen: Early Closure & Rollover

Nachteile

  • keine Vorhanden

Fazit

Attraktive Trading-Plattformen, hohe Renditen und eine große Asset-Auswahl verbunden mit einem Bonus-Programm runden das Angebot des regulierten Brokers ab. Ein Demokonto ist vorhanden, jedoch kann man hier erst ab der ersten Einzahlung zugreifen und seine ersten Erfahrungen mit dem Broker sammeln und seine eigene Strategie finden. Die Optionfair Erfahrungen haben etwas mehr überzeugt und den Broker daher um den letzten Platz geschlagen.

Kundenbewertungen

0 87 100 4
87.666666666667%
Durchschnitt basierend auf 4 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Danke für Ihre Bewertung.

close

Lesen Sie hier welche Erfahrungen andere Trader gemacht haben.

  • Trading
    90%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    92%

3 Bewertungen

Phillipp L14.05.2016
  • Trading
    91%
  • Service
    94%
  • Online-Plattform
    92%
5 Euro Mindest-Handelsvolumen hat man nicht überall
Stefan S12.04.2016
  • Trading
    93%
  • Service
    94%
  • Online-Plattform
    95%
Die online Plattform ist gut und bietet viele Werte zum traden. Bonus und mind. Handelssumme waren für mich ausschlaggebend.
Christian F07.03.2016
  • Trading
    91%
  • Service
    94%
  • Online-Plattform
    94%
Tolle Lernvideos
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, 4,67 von 5)
Loading...