fxflat im Test – Erfahrungen mit Forex

Bank Logo

Der Broker fxflat wurde bereits im Jahr 1997 gegründet und verfügt vor diesem Hintergrund natürlich über jede Menge Erfahrung. Dabei wird auch deutlich, dass sich schon in der Vergangenheit sehr viele Kunden ganz bewusst für das Unternehmen entschieden haben. Dies liegt nicht zuletzt an dem sehr großen Angebot an unterschiedlichen Handelsgütern, auf das sich die Kunden dabei konzentrieren können. An und für sich wird also dafür gesorgt, um den angemeldeten Tradern die optimalen Bedingungen zu bieten, mit denen diese später die gewünschte Rendite unter Dach und Fach bringen können. Gleichzeitig ist die Eröffnung von einem Konto bei diesem Anbieter natürlich erst einmal kostenlos. Hinzu kommt, dass eine dortige Einzahlung bereits mit einem Betrag von nur 200 Euro möglich. Damit muss noch nicht einmal ein besonders hohes finanzielles Risiko eingegangen werden, um die Vorteile mit zu sich auf die eigene Seite zu ziehen. Der Broker schafft es also, einen sehr breiten Stamm an Kunden auf sich zu ziehen. Zugleich sorgt die sehr übersichtliche Darstellung auch dafür, dass es den Kunden selbst noch einfacher fällt, sich auch selbst auf der Seite zu orientieren.

Regulierung

Weiterhin ist es natürlich auch die Regulierung bei diesem Unternehmen, die sich klar in den Vordergrund drängt. Denn die Kunden können vor diesem Hintergrund eben auch von einer sehr hohen Sicherheit ausgehen, die sie gemäß den fxflat Erfahrungen mit bei sich auf der eigenen Seite haben. Zum einen liegt dies daran, dass das Unternehmen eine Niederlassung auf deutschem Boden hat. Aus dem Grund ist die deutsche BaFin dafür verantwortlich, die Regulierung mit in die Hand zu nehmen. Während also die meisten anderen günstigen Anbieter in Sachen Trading nur über Zypern reguliert werden, geschieht dies in diesem Fall sogar in Deutschland. Das ist auch dies ein Punkt, der dafür spricht, sich für diesen Anbieter und seine so reichhaltigen Optionen zu entscheiden, die er den Spielern mit an die Hand gibt. Die Regulierung selbst ist dabei auch ein Weg, um sich selbst die möglichst beste Ausgangsposition in der ganzen Sache zu schaffen. Es lohnt sich also weiterhin, den Fokus auf die Möglichkeiten zu lenken, die sich dabei bieten.

Konditionen

Gleichsam gibt es bei fxflat eben einige Konditionen, die den Tradern hier ebenfalls sehr entgegenkommen. Denn zum einen wurden die Kosten für die einzelnen Transaktionen so weit wie nur möglich nach unten gedrückt. Somit fällt es von nun an sehr viel leichter, selbst in der Zone des Gewinns zu bleiben und in diesem Rahmen die gewünschten Vorteile zu sich auf die Seite zu ziehen. Zugleich ist es eben möglich, die ganze Zeit über wie gewünscht zu regulieren und dadurch in der Praxis ebenfalls weitere Ziele im Umgang mit der Situation zu erreichen. Bereits an den Kosten zeigt sich also sehr deutlich, wie hoch die Qualität ist, die die Kunden an der Stelle für sich in Anspruch nehmen können und die nicht zu leugnen ist. Zudem ist es möglich, sogar mit einem sehr engen Spread zu handeln, den gerade die Profis auf dem Gebiet für sich zu schätzen wissen. Denn dies ist an und für sich guter Weg, um sich selbst in genau die Bereiche zu begeben, in denen am Ende des Tages wirklich eine Form des finanziellen Vorteils möglich wird.

Handelsangebot

fxflat-3Zudem ist es natürlich auch bei diesem Broker möglich, mit Devisen, CFDs und binären Optionen zu handeln. Dabei ist es stets dem Trader selbst überlassen, für welchen dieser Bereiche er sich selbst am Ende entscheiden möchte. An und für sich bieten sie aber alle eine sehr gute Grundlage, um den mehr als erfolgreichen Einstieg in die Welt des Trading zu bewältigen. Am Ende ist dieses Angebot an und für sich sehr gut strukturiert, was es in der Praxis noch leichter macht, sich dort auch wie gewünscht zurechtfinden zu können. Alles in allem wird also doch dafür gesorgt, dass am Ende auf der Seite des Kunden keine offenen Fragen mehr bleiben, über die er sich zu streiten hätte. Auch an diesen Punkten wird deutlich, wo die Qualitäten liegen, welche die Kunden hier mit für sich zu erwarten haben.

Depoteröffnung

Die fxflat Erfahrungen zeigen im Grunde sehr deutlich, dass es eben hier sehr schnell möglich ist, ein Konto zu eröffnen. Dies gelingt am besten über das Formular, das im World Wide Web bereitgestellt wird. Darin werden nun die wichtigen Daten eingetragen, bevor die weiteren Schritte absolviert werden können. Es lohnt sich also, von diesen schnellen Abläufen zu profitieren.

Demokonto

Weiterhin wird eben sehr viel Wert darauf gelegt, dass jeder der Kunden auch ein Demokonto mit an die Seite gestellt bekommt. Damit ist es ganz und gar kostenlos möglich, sich einen Eindruck vom Trading selbst zu verschaffen. Es geht dabei in erster Linie darum, den Ablauf der reellen Trades so genau wie nur möglich in die Theorie zu übertragen. Jeder der Kunden bekommt so die Chance mit an die Seite gestellt, sich selbst mit dem Thema zu befassen und dabei keine Verluste erfahren zu müssen. Die so gewonnenen Erfahrungen lassen sich später auch übertragen.

Details über den Broker

Max. Hebel 1:400
Konto ab 200 €
Min. Handelssumme 25 €
Spreads ab 0,3 Pips
Assets Wertpapiere, Währungspaare, Aktien, Indizes, Optionsscheine
Bonus bis zu 150 Euro für Kundenwerbung
Reguliert von BaFin
Plattform FlatTrader, MetaTrader, WebTrader
Mobile Trading Ja
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, uvm.
Support LiveChat, Telefon, E-Mail, Rückrufservice

Vorteile

  • gute Übersichtlichkeit
  • geringer Spread
  • Kontoeröffnung mit nur 200 Euro
  • kostenloses Demokonto

Nachteile

  • keine bekannt

Fazit

Schließlich schafft es fxflat, die Kunden mit einem reichhaltigen Angebot von sich zu überzeugen. Auch deshalb lohnt es sich, diesen lang aktiven Broker für sich zu nutzen. Im Test haben allerdings trotzdem andere Broker wie JFD oder easy-forex mehr überzeugt.

Kundenbewertungen

0 87 100 3
87.333333333333%
Durchschnitt basierend auf 3 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Erfolgreich! Danke für Ihre Bewertung.

close

Lesen Sie hier welche Erfahrungen andere Trader gemacht haben.

  • Trading
    90%
  • Service
    88%
  • Online-Plattform
    88%

2 Bewertungen

Jens26.09.2016
  • Trading
    91%
  • Service
    89%
  • Online-Plattform
    87%
Das Demokonto und der Support sind toll! Dennoch gibt es sicher bei anderen Brokern bessere Konditionen...
Berndt26.09.2016
  • Trading
    93%
  • Service
    87%
  • Online-Plattform
    91%
Ich habe dank dem Demokonto bereits eine gute Strategie für das Währungspaar EUR/USD gefunden.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, 4,73 von 5)
Loading...